Archiv der Kategorie: Datenökonomie

Semantic Data Management Vision in 90s

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Graphentechnologie, Identity Economy | Hinterlasse einen Kommentar

Datenmonetarisierungs-Plattform UBDI in Europa gestartet

Von Ralf Keuper Wer seine anonymisierten Daten zu Geld machen will, kann dies künftig über die Datenmonetarisierungs-Plattform UBDI. Wie in UBDI’s data monetisation platform launches in Europe zu erfahren ist, können die Nutzer der UBDI-App ein Grundeinkommen aus ihren Daten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

Automobilkonzerne werden zu Zulieferern von Google & Co.

Von Ralf Keuper Sofern die Zeichen nicht täuschen, steht den Automobilherstellern eine Degradierung auf den Status bloßer Zulieferer von Google & Co. bevor. So jedenfalls Lothar Kuhn in Die Kapitulation der Autobauer vor Google und Apple. Das Smarthphone sei aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datenökonomie, Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Hinterlasse einen Kommentar

PlatonaM

Plattform-Ökosystem für innovatives Instandhaltungsmanagement durch Predictive Maintenance – Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist weltweit führend in der IT-Vernetzung von Maschinen (Industrie 4.0). Die digitale Erfassung von Maschinendaten für das Instandhaltungsmanagement in Verbindung intelligenten Analyseverfahren (Predictive Maintenance) stellen aus heutiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

The Economics and Implications of Data. An Integrated Perspective

Is data the new oil of the digital economy? We provide a synthesis of data’s functions in the modern economy, as an input in the production function and as a means of shifting information across agents. We consider three characteristics … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie | Hinterlasse einen Kommentar