Archiv der Kategorie: Datenökonomie

SmartSteel 1.0 – The first step toward an internet of materials

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Datenökonomie, Digitale Identitäten, Industrial Internet der Dinge, Industrie 4.0, Internet der Dinge | Schreib einen Kommentar

EDI Forschungsprojekt “ELTRADO” – Elektronische Transaktion von Dokumenten zwischen Organisationen

Von Ralf Keuper

Von 1990 bis 1993 wurde das EDI Forschungsprojekt “ELTRADO” durchgeführt. Dessen Ziel war die Ausbreitungen und Auswirkungen des unternehmensübergreifenden Electronic Data Interchange (EDI) unter ökonomischen und juristischen Aspekten zu untersuchen. Zu dem Zeitpunkt war noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datenökonomie, Datensouveränität, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Datapace – Data Marketplace Powered By Blockchain

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datenökonomie | Schreib einen Kommentar

Electronic Data Interchange (EDI). Einsatzmöglichkeiten und ökonomische Auswirkungen

Von Ralf Keuper

Wenn Unternehmen untereinander verstärkt Daten austauschen, dann hat das zwangsläufig Auswirkungen auf die jeweilige Unternehmensstruktur. Die Frage ist lediglich, wie groß der Umfang dieser Anpassungen ist. Am Beispiel von Electronic Data Interchange (EDI) ging Rahild Neuburger der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Data Sharing Coalition offiziell gestartet

Von Ralf Keuper

Vor wenigen Tagen erfolgte der offizielle Start der Data Sharing Coalition. Die Gründungsmitglieder der Data Sharing Coalition stammen fast ausschließlich aus den Niederlanden, sie steht aber Unternehmen und Initiativen aus anderen EU-Ländern offen.

Zur Zielsetzung:

The

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Datenökonomie, Industrial Internet der Dinge, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Innovative ID- und Data Economy – Projekte in Finnland (IHAN)

Von Ralf Keuper

Finnland ist Vorreiter in den Bereichen Datensouveränität und Digitale Identifizierung. Einer der Treiber ist die im Jahr 1967 gegründete, staatliche Stiftung Sitra, auch Finnish Innovation Fund genannt. Sitra fungiert sowohl als Think Tank wie auch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Digitale Identitäten, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Mit Open Source Software zu mehr Sprunginnovationen?

Von Ralf Keuper

Deutschland fehlt es, so der Chef der Agentur für Sprunginnovationen, Rafael Laguna, an Innovationen mit dem Potenzial neue Branchen entstehen zu lassen, wie seinerzeit das Auto. Eine große Chance für die nächste Sprunginnovation aus Deutschland, so Laguna, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Digitale Daten. Treibstoff für Prozess- und Geschäftsmodellinnovationen

Daten sind eine unverzichtbare Wissensquelle für Unternehmen und bergen neue Möglichkeiten der Wertschöpfung. Produktionsprozesse, der Zustand der Produktionsanlagen, das Konsumentenverhalten oder die Qualität des gefertigten Produkts – die Erfassung und die Analyse von Daten liefern wertvolle Informationen anhand derer Kosten

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität | Schreib einen Kommentar

Data Sharing im E-Commerce. Rechtliche und ökonomische Grundlagen

Von Ralf Keuper

Mittelständische Unternehmen bzw. Händler, die ihre Produkte online verkaufen wollen, kommen kaum an den großen Plattformen, wie Amazon, vorbei. Die dominierende Rolle von Amazon ist zu weiten Teilen auf die Datenmengen zurückzuführen, die über den gesamten Prozess, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Spione rund ums Lenkrad: Welche Daten sammeln unsere Autos?

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar