Archiv der Kategorie: Datensouveränität

Eckpunkte der Bundesregierung für eine Strategie Künstliche Intelligenz

Von Ralf Keuper Die Bundesregierung hat im Juli diesen Jahres die Eckpunkte der Bundesregierung für eine Strategie Künstliche Intelligenz vorgestellt. Darin hebt sie die Bedeutung der Künstlichen Intelligenz für die Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland hervor. Mit einiger Sorge sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Identitäten, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, eStandards, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation | Hinterlasse einen Kommentar

Apple CEO Slams Silicon Valley for Using Personal Data

Veröffentlicht unter Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

Sichere Gesundheitplattformen für die Assekuranz (Guided AL)

Von Ralf Keuper Die Krankenversicherungen stützen sich bei der Berechnung der Risiken vorwiegend auf eigene Schätzungen, die auf ausgefeilten mathematischen Formel beruhen. Ergebnis sind Prognosen mit einem Zeithorizont von mehreren Jahren. Letztlich handelt es sich dabei um eine Wette auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Hinterlasse einen Kommentar

The Future of Digital Identities – Patrick Heim & Keyp CEO Maximilian Möhring

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Digitale Identitäten | Hinterlasse einen Kommentar

What happens to privacy when we decentralize digital identity? | Privacy Week Berlin 2018

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Digitale Identitäten | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Open Source-Software die Hoheit über Daten und digitale Identitäten sicherstellen

Von Ralf Keuper In den letzten Jahren haben die großen Internetkonzerne (Microsoft, Google, Samsung, Amazon, Apple) ihre Angebotspalette deutlich ausgedehnt. Parallel dazu haben sie digitale Ökosysteme, bestehend aus Hardware (Smartphone), Software (Betriebssysteme) sowie weiteren Services (Cloud), errichtet, die für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Identitäten, eStandards | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Datensouveränität mit Dweb

Von Ralf Keuper In Decentralisation: the next big step for the world wide web wird über ein neues Projekt mit der Bezeichnung Dweb berichtet. Vom 31.07. bis zum 2.08. fand in San Francisco das Decentralized Web Summit statt. Die Initiatoren, darunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

We are Hu-manity.co | Your data should be your property

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

Vernetzte Fabriken: Transparenz ist zu wenig

Die fühlende und quasi sprechende Technik macht vieles schneller, sicherer, komfortabler. Aber in auch privat genutzten Anwendungen wird damit die alte Debatte von Freiheit und Sicherheit neu entfacht, in einer kaum vorstellbaren Dimension, gegen die etwa der Streit um ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation, Wirtschaftsliteratur und Medienbeiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Machtförmige Praktiken durch Sensordaten in Wohnungen

Durch den Anstieg von „Smart Home”-Technik generieren in Wohnungen immer mehr vernetzte Sensoren Daten. Diese Daten, auch einfache Umweltdaten, wie Temperatur oder Luftfeuchtigkeit, enthalten Informationen über den Alltag der dort Wohnenden. Meist haben die Personen, die in den Wohnungen leben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Internet der Dinge | Hinterlasse einen Kommentar