Archiv der Kategorie: Datensouveränität

Datenkonten und Datenbörsen für alle

Von Ralf Keuper Beim Umgang mit ihren personenbezogenen Daten sind die meisten Nutzer relativ freigiebig. Zurückzuführen ist das auch darauf, dass es keine große Alternativen gibt, wenn man die Dienste von Suchmaschinen und sozialen Netzwerke in Anspruch nehmen will, wenngleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

Schottland fördert dezentrale digitale Identitäten

Von Ralf Keuper Außerhalb von Deutschland wird derzeit eifrig das Potenzial selbstverwalteter Digitaler Identitäten erprobt bzw. in die Praxis umgesetzt. So auch in Schottland. Dort hat sich die Regierung zum Ziel gesetzt, eine der weltweite führenden digitalen Nationen zu werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Digitale Identitäten | Hinterlasse einen Kommentar

Der Euro und die digitalen Identitäten gehören auf die Blockchain

Von Ralf Keuper Es sieht ganz so aus, als würde Europa auch den nächsten Entwicklungsschritt des Internet verpassen. Während Facebook mit Libra/Calibra ein globales Zahlungssystem plant, deren Kern die digitalen Identitäten der Nutzer bilden, und die chinesische Regierung im Gegenzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Digitale Identitäten | Hinterlasse einen Kommentar

Katalonien demnächst mit eigener Dezentraler Digitaler Identität auf Blockchain-Basis

Von Ralf Keuper Die Regierung von Katalonien hat, wie in Catalonia launches its own digital identity system based on blockchain zu erfahren ist, eine Ausschreibung für eine Lösung dezentraler Digitale Identitäten auf Blockchain-Basis namens IdentiCAT gestartet (Vgl. dazu: IdentiCAT: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Digitale Identitäten | 1 Kommentar

Microsoft stellt seine Strategie für dezentrale digitale Identitäten vor

Von Ralf Keuper Dass Microsoft im Bereich Digitale Identitäten große Ambitionen hat, ist nicht neu und wurde auf diesem Blog bereits häufiger thematisiert, wie in Microsoft auf dem Weg zum Hub für Digitale Identitäten. Mittlerweile hat der Softwarekonzern in Microsoft’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität, Digitale Identitäten | 1 Kommentar

Designing a multi-sided data platform: findingsfrom the International Data Spaces case

Link:  https://kurzelinks.de/xj9g

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Standards/Protokolle | Hinterlasse einen Kommentar

Die Potentiale der Datenökonomie

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

Der IDS Connector – Vertrauensanker für das industrielle Internet der Dinge

Von Ralf Keuper Die Gretchenfrage im Industriellen Internet der Dinge ist, wie sichergestellt werden kann, dass die Daten, die zwischen den Unternehmen und Geräten getauscht werden, in die richtigen Hände geraten und vom richtigen Absender stammen. Bislang fehlt es an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Data Banking, Datensouveränität, Digitale Identitäten, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation, Standards/Protokolle | Hinterlasse einen Kommentar

Was sind Daten wert? – The Data ReSearcheRs Vlog

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität | Hinterlasse einen Kommentar

Wer soll unsere Digitalen Identitäten verwalten?

Von Ralf Keuper Eigentlich sollte die Antwort auf die Frage, wem unsere digitale Identität gehört, einfach zu beantworten sein, nämlich mit: Uns. In der Praxis jedoch ist die Lage nicht so eindeutig. Hier besitzen große Internet- und Technologiekonzerne weite Teile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Digitale Identitäten | Hinterlasse einen Kommentar