Archiv der Kategorie: Standards/Protokolle

Datenstrategie der Bundesregierung: Expertenanhörung mit ChefBK Helge Braun vom 23.01.2020

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Industrial Internet der Dinge, Industrie 4.0, Internet der Dinge, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Wird EDI durch Blockchain ersetzt?

Von Ralf Keuper Die Blockchain, dieser Eindruck entsteht zuweilen, kann demnächst den gesamten Informationsbedarf in Wirtschaft und Gesellschaft decken. Insofern würde es nicht überraschen, wenn Standards für den Datenaustausch, wie EDI, durch die Blockchain abgelöst werden. Warum dem nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datenökonomie, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Digitale Transformation im Maschinen- und Anlagenbau

Von Ralf Keuper Bislang verläuft die Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau mit geringerer Geschwindigkeit als bei den Konsumgütern oder in der Finanzbranche. Es könnte auch noch etwas dauern, da die vernetzte Produktion, wie sie die Industrie 4.0 vorsieht, nach Ansicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Identitäten, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Industrial Internet der Dinge, Industrie 4.0, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Geschichte der Standardisierung: Die Nagelrahmtechnik

Von Ralf Keuper Die Einigung auf bestimmte Begriffe, Verfahren und Maße ist wesentliche Voraussetzung dafür, dass die Unternehmen ihre Produkte auf den Weltmärkten absetzen können. Die arbeitsteilige Wirtschaft würde ohne verbindliche Standards nicht funktionieren. Der Bedarf an Gütern auf Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Konsensfindung in marktnahen Standardisierungsprozessen

Von Ralf Keuper Bereits lange vor der Digitalisierung der Wertschöpfungsketten war die globale, arbeitsteilige Wirtschaft auf Standards und Normen angewiesen. Beispielhaft sind der Schiffscontainer und die Europalette. In der vernetzten Wirtschaft, die häufig einen unternehmens- und länderübergreifenden Datenaustausch verlangt, sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Eigenschaften und Erfolgsfaktoren digitaler Plattformen

… Trotz der vermeintlichen Dominanz ausländischer Unternehmen in relevanten Bereichen der InternetÖkonomie ist der Markt für digitale Plattformen im Zusammenhang mit Zukunftsthemen wie Industrie 4.0 und datenbasierte Smart Services weiterhin offen und Unternehmen aus Deutschland kämpfen um Wertschöpfungsanteile in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datenökonomie, Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Industrie 4.0, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Déjà-vu: Einheitliche Standards für digitale Signaturen zeichnen sich ab

Von Ralf Keuper Hin und wieder stellt sich während der Lektüre von Interviews älteren Datums ein Déjà-vu – Erlebnis ein. So äußerte sich im Jahr 2000 der damalige Geschäftsführer von D-Trust, Berthold Stukenbröker, in einem Interview zuversichtlich, dass die verschiedenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Die Neue Seidenstraße führt die erfolgskritische Bedeutung der Maschinenidentitäten vor Augen

Von Ralf Keuper Wie wichtig sichere Maschinenidentitäten und die dazugehörigen Standards für die vernetzte Wirtschaft sind, war Gegenstand der von diesem Blog veröffentlichten Studie Maschinenidentitäten. Schlüssel zum Internet der Dinge. Dass es sich hierbei keinesfalls um eine akademische Diskussion handelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Identitäten, Industrial Internet der Dinge, Industrie 4.0, Internet der Dinge, M2M Kommunikation und Payments, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | 1 Kommentar

Interoperabilität – Unsere Vision für Industrie 4.0: Maschinen sprechen in vernetzten digitalen Ökosystemen interoperabel miteinander (Positionspapier)

Deutschland leistet seit vielen Jahren intensive Entwicklungsarbeit und ist bei der Integration von Einzel- zu Systemlösungen von Industrie 4.0 weltweit Vorreiter. Wir nutzen diese Kernkompetenz und entwickeln gemeinsam offene Standards weiter, die den Anforderungen digitaler Ökosysteme entsprechen: Konnektivität: Die Assets … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cybersecurity, Data Banking, Datenökonomie, Datensouveränität, Industrie 4.0, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Digitaler Protektionismus behindert den freien Austausch von Maschinendaten

Von Ralf Keuper Was die Menge an Maschinendaten betrifft, besitzt Deutschland derzeit noch einen Vorsprung gegenüber den USA und China. Dennoch, so u.a. Wolfgang Wahlster, drohe dieser Vorsprung in den nächsten Jahren verloren zu gehen (Vgl. dazu: Der Wettlauf um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datenökonomie, Datensouveränität, Industrie 4.0, Maschinendaten / M2M-Kommunikation, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | 2 Kommentare