Archiv der Kategorie: Identity Economy

Banking in der Identity Economy #2

Von Ralf Keuper Die wettbewerbskritische Bedeutung der digitalen Identitäten hat in letzter Zeit einige Banken dazu veranlasst, sich mit eigenen Lösungen als vertrauenswürdiger Dienstleister zu positionieren, wie die UBS und die Credit Suisse. Ähnliche Bestrebungen gibt es in Kanada, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Health Data & Blockchain: The New Sharing Frontier

Hervorzuheben sind die Folien 9, 10 und 17 mit ihren Kernaussagen: Roadmap to Blockchain: Institution to Individual Individual-centric, scalable Health Data Storage which securely allows organizations to share data with individuals and stakeholders. Sharing and Privacy together. Blockchain platforms & … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Identitäten, Identity Economy, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation, Personal Data | Hinterlasse einen Kommentar

Identity Economy – Ein kurzer Wochenrückblick #7

Von Ralf Keuper Anbei eine Aufstellung von Beiträgen, die mir in dieser Woche besonders ins Auge gefallen sind: How blockchain will finally convert you: Control over your own data Inside the store that only accepts personal data as currency The … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation, Wochenrückblick | Hinterlasse einen Kommentar

Bloom ID – die neue Maßeinheit im Credit Scoring?

Von Ralf Keuper Seit einiger Zeit gibt es Bestrebungen, das Credit Scoring zu modernisieren und an den digitalen Alltag der Kunden anzupassen. Beispielhaft dafür sind affirm, Kreditech, Big Data Scoring und bonify. Einen Schritt weiter geht Bloom mit seinem Bloom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

The Identity of Things -The Next Internet Challenge

Veröffentlicht unter Identity Economy, Internet der Dinge | Hinterlasse einen Kommentar

ForgeRock setzt zum großen Sprung an

Von Ralf Keuper Das norwegische Startup ForgeRock setzt zum großen Sprung an, wie u.a. in Identity management startup ForgeRock snags $88 million Series D zu erfahren ist. Das Unternehmen wirbt mit seiner Commercial Open Source Identitätsplattform, die so ausgelegt ist, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation, Personal Data | Hinterlasse einen Kommentar

Datenplattform Verimi will Google & Co. herausfordern

Von Ralf Keuper Vor einigen Monaten wurde bekannt, dass die Deutsche Bank, Daimler, Springer und weitere Unternehmen eine gemeinsame Datenplattform für das Single Sign On aufbauen wollen. Inzwischen hat das Kind auch einen Namen: Verimi sollt die Plattform heißen, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Identity Economy | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Identity Economy – Ein Blick auf die letzten Wochen #4

Von Ralf Keuper In den letzten Wochen hat sich einiges auf dem Gebiet der Identity Economy getan. Im Anschluss daher eine Aufstellung von Beiträgen, die mir besonders ins Auge gefallen sind: NRW: Patienten sollen Gesundheitskarte selbst auslesen können – “Daten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy, Internet der Dinge, Personal Data | Hinterlasse einen Kommentar

Praxisleitfaden Internet der Dinge: Neue Geschäftspotenziale mit Smart Services

Von Ralf Keuper Der Praxisleitfaden Internet der Dinge: Neue Geschäftspotenziale mit Smart Services enthält eine Reihe wichtiger Informationen und Anregungen. Hervorzuheben ist u.a. das Kapitel Technologie: Die richtige Architektur von Smart Services und hier insbesondere der Abschnitt Device Management und identitätsbasierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy, Maschinendaten / M2M-Kommunikation | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Schlüsselstellung der Kommunen in der Identity Economy

Von Ralf Keuper In einem hörenswerten Interview mit dem Deutschlandradio erläutert der Hauptgeschäftsführer des deutschen Städte- und Gemeindebundes, Dr.  Gerd Landsberg, warum er nicht einsieht, dass die Kommunen ihre Infrastrukturdaten privaten Unternehmen oder gar den Internetkonzernen unentgeltlich zur Verfügung stellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Identity Economy | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare