Archiv der Kategorie: Identity Economy

Nonrivalry and the Economics of Data

Von Ralf Keuper

Bei der Frage, wie der ökonomische Wert der (personenbezogenen) Daten zu bemessen und wie sinnvoll ein Eigentumsrecht an Daten ist, gehen die Meinungen auseinander. Eine etwas andere als die sonst übliche Betrachtungsweise wählen Charles Jones und Christopher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Identity Economy | Schreib einen Kommentar

Internet of Production – Daten als wirtschaftliche Ressource in einer Fertigungsökonomie

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität, Identity Economy, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation | Schreib einen Kommentar

YES will im Mai nächsten Jahres starten

Von Ralf Keuper

Die Identitätsplattform YES, die eigentlich im Herbst diesen Jahres starten wollte, will nun im Mai 2019 live gehen, worüber u.a. in YES – ist nicht nur Sparkassen: Jetzt steigen auch VR‑Banken ein. Ab Mai 2019 soll es Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy | 1 Kommentar

New Banking trifft Metrologie

Von Ralf Keuper

Ohne die Einigung auf Maßeinheiten wäre der globale Austausch von Gütern und Dienstleistungen nur unter hohen Kosten und großem Aufwand möglich; er würde zu Abstimmungsproblemen und Rechtsstreitigkeiten führen, die ein Geschäft schnell unattraktiv machen. Das gilt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Data Banking, Datensouveränität, Identity Economy | Schreib einen Kommentar

Digitale Identität – Dampfmaschine der digitalen Ökonomie

Von Ralf Keuper

Der Zustand auf dem Markt für digitale Identitäten erinnert Andrew Nash in Identity is the Steam Engine of the Digital Economy an die Zeit, als die ersten Dampfmaschinen für betriebliche Zwecke eingesetzt wurden. Es hat noch lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy | 1 Kommentar

Digitale Identitäten als neues Betriebssystem für die Wirtschaft

Von Ralf Keuper

Die Wirtschaft wird künftig mehr noch als bisher auf verifizierte digitale Identitäten angewiesen sein, wenn die Potenziale, die mit der zunehmenden Digitalisierung einher gehen, gehoben werden sollen. So in etwa argumentiert Everest in Identity: the ‘OS layer’ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy, Maschinendaten / M2M-Kommunikation | Schreib einen Kommentar

Identity Relationship Management: eID, IAM, Blockchain und IoT bewegen sich aufeinander zu

Von Ralf Keuper

Im Gegensatz zu früher, als man seine Geschäftspartner häufig noch persönlich kannte, ist es heute, im Zeitalter des Internet, deutlich schwerer, die Integrität des Gegenübers zweifelsfrei festzustellen. Wie kann man sicher sein, dass es sich bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Cybersecurity, Digitale Identitäten, Identity Economy, Internet der Dinge, Maschinendaten / M2M-Kommunikation | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Die wachsende Bedeutung des Identity Relationship Managements (IRM)

Von Ralf Keuper

Wenn wir künftig mit hunderten von Geräten interagieren sollten, dann wird sich das mit den bestehenden Authentifizierungsverfahren kaum verwirklichen lassen. Müssen wir uns jedesmal mit unserer kompletten ID ausweisen oder reichen nicht einzelne verifizierte Merkmale oder Profile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Digitale Identitäten, Identity Economy, Internet der Dinge, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

VERIMI und netID bringen sich in Stellung

Von Ralf Keuper

Sieht ganz danach aus, als würden die Login-Allianzen in Deutschland Fahrt aufnehmen. Wie in Der Schlüssel fürs Netz berichtet wird, hat VERIMI mit der Deutschen Bahn und VW Financial Services zwei neue Partner mit Gewicht gewonnen. Fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identity Economy, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Verifizierte Attribute Digitaler Identitäten: Attribute Economy 2.0

Von Ralf Keuper

Wer sich heute ausweisen muss, gibt dabei häufig Daten preis, die mit dem eigentlichen Zweck der Abfrage in keinem direkten Zusammenhang stehen. Beispielhaft dafür ist die Altersabfrage beim Betreten eines Nachtclubs. Hier ist es nur wichtig, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Digitale Identitäten, Identity Economy | 1 Kommentar