Identity Economy: Ein kurzer Wochenrückblick #86

Von Ralf Keuper

Anbei eine Aufstellung von Beiträgen, die mir in dieser Woche besonders ins Auge gefallen sind:

Selbstbestimmte Identitätsverwaltung

How digital identity can address both protection and inclusion

ID4me macht den sicheren und datenschutzfreundlichen Single Sign-On zum Standard

Why rely on others to protect our data, when we can start to do it ourselves?

Microsoft says India a world example in digital identity

Positionspapier – Verifizierungen von Firmenkunden im EU-Binnenmarkt

Der Nationalrat erteilt einer staatlichen E-ID eine Abfuhr

myGovID digital identity gets big funding boost

Netcetera und DKB vereinfachen Kreditkartenzahlung mit Biometrie

Blockchain und Smart Contracts. Anwendungen und wirtschaftspolitische Grundlagen – Teil 3 der Serie

What Quadrant Do You Want to Be In?

Oesterreich.gv.at gestartet: Das kann das Digitale Amt am Smartphone

Mastercard, Amazon and Accenture Partner To Establish Transparent Blockchain Supply Chain

SCOTLAND’S IMPROVEMENT SERVICE GIVES STAMP OF DIGITAL ID APPROVAL TO THE YOTI APP

Digitaler Zwilling. Vernetzte Produktion einfach machen

Self-sovereign identity: 3 key questions

Good bye monolithic platforms, welcome to the future of dynamically defined mobility

Samsung Unveils Cryptocurrency Wallet, Dapps for Galaxy S10 Phone

Künstliche Intelligenz trifft Datenschutz

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.