Digitale Identität. Wie ein Ökosystem digitaler Identitäten zu einem selbstbestimmten und zugleich nutzerfreundlichen Umgang mit dem digitalen Ich beitragen kann

Das Fehlen digitaler Nachweise ist eines der drängendsten Digitalisierungshemmnisse unserer Zeit. Dieses Dokument erläutert die Bedeutung von Nachweisen für die digitale Welt und skizziert darauf aufbauend das Zielbild sowie die Wirkungsweise einer selbstsouveränen Identität (Self Sovereign Identity; kurz: SSI). Gleichzeitig beschreibt es die Vision eines europäischen Identitätsökosystems. Der Aufbau dieses Ökosystems ist das Ziel des Projekts „Europäische Digitale-Identitäten-Initiative“, das die Bundesregierung gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft etabliert hat.

Quelle / Link: Digitale Identität. Wie ein Ökosystem digitaler Identitäten zu einem selbstbestimmten und zugleich nutzerfreundlichen Umgang mit dem digitalen Ich beitragen kann

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Identitäten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.