Market research on the advertising identity ecosystem

Der Arbeitskreis „Identity“ des BVDW Ressorts Data Economy hat den Leitfaden „Market research on the advertising identity ecosystem“ erarbeitet. Bereits 2019 gab die Unit „Programmatic & Data“ des Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW eine Studie in Auftrag, in der die am weitesten verbreiteten Technologien und die Anbieter von Identitätslösungen untersucht wurden. Aufbauend auf dieser Studie erschien im Mai 2020 die erste BVDW-Untersuchung der gängigen Anbieter von Advertising-Identity-Lösungen, die die Grundlage für den neuen Leitfaden bildet. Die aktuelle Analyse wurde im Zeitraum März 2020 bis September 2021 durchgeführt. Sie erweitert den bisherigen Leitfaden und enthält zugleich neue Informationen zu den Entwicklungen der Advertising-Identity-Anbieter. Besonders ID5, Unified ID 2.0, Roq.ad, LiveRamp, netID, Flashtalking – FTrack sowie ID+ powered by Zeotap stehen hierbei im Fokus.

Quelle / Link: Market research on the advertising identity ecosystem

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Identitäten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.