CRIFBÜRGEL als ID-Dienstleister

Von Ralf Keuper

Die Wirtschaftsauskunftei CRIFBÜRGEL hat in den letzten Tagen mit zwei Meldungen ihre Ambitionen bei der digitalen Identifizierung unterstrichen. Zunächst ließ CRIFBÜRGEL verlauten, zusammen mit Curentis eine KYC-as-a-Service Lösung namens KYC MORE zu starten[1]Crifbürgel launcht KYC MORE, worauf nur wenige Tagen später die Mitteilung über eine Kooperation mit AUTHADA im Bereich der Online-Identifizierung mittels eID folgte(Kundenidentifizierung leicht gemacht: CRIFBÜRGEL kooperiert mit AUTHADA))).

Damit folgt CRIFBÜRGEL den Mitbewerbern Creditreform[2]Creditreform verknüpft Digitale Identität und Blockchain und arvato[3]cinfoni – Standard für die rechtskonforme Identifizierung von Personen und Unternehmen.

Digitale Identitäten für natürliche und juristische Personen aus einer Hand; künftig noch ergänzt um die digitalen Identitäten von Maschinen, Komponenten und Geräten.

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Identitäten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.