Marktkonsolidierung im ID-Management setzt sich fort #2

Die Marktkonsolidierung unter den Anbietern von Identifizierungslösungen für (natürliche) Personen nimmt ihren Lauf – auch in Deutschland. 

Bereits im März vermeldete IDnow die Übernahme von Identity Trust Management[1]Marktkonsolidierung im ID-Management setzt sich fort. Gestern nun wurde bekannt, dass IDnow den französischen Mitbewerber Ariadnext gekauft hat[2]Münchner Ident-Startup Idnow übernimmt wichtigen französischen Wettbewerber. Weitere Zukäufe sollen folgen.

Die auch Deutschland inzwischen umtriebige Signicat aus Norwegen hat in den vergangenen Monaten zwei größere Übernahmen vollzogen[3]Hinweis: Signicat ist der einzige Sponsor dieses Blogs. Die Zeilen hätte ich aber auch sonst genauso verfasst. Im April erwarb Signicat den niederländischen ID-Anbieter Connectis, der vor allem in der Gesundheits- und Finanzdienstleistungsbranche aktiv ist((

References

References
1 Marktkonsolidierung im ID-Management setzt sich fort
2 Münchner Ident-Startup Idnow übernimmt wichtigen französischen Wettbewerber
3 Hinweis: Signicat ist der einzige Sponsor dieses Blogs. Die Zeilen hätte ich aber auch sonst genauso verfasst
Dieser Beitrag wurde unter Digitale Identitäten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.