Digitale Identitäten: Schaufensterprogramm des BMWI fördert nutzerfreundliche und sichere Lösungen

Wann immer digitale Dienste genutzt werden, ob beim Online-Banking, neuen Mobilitätsangeboten oder digitalen Behördendienstleistungen: Stets müssen sich Nutzerinnen und Nutzer gegenüber einem informationstechnischen System ausweisen, sich einloggen, und damit ihre digitale Identität angeben. Verlässliche digitale Identitäten sind damit Grundlage der Digitalisierung und bilden zugleich Chancen für die Wirtschaft. Der Fokusartikel stellt das Schaufensterprogramm des BMWi in diesem Bereich vor. …

Quelle / Link: Digitale Identitäten: Schaufensterprogramm des BMWI fördert nutzerfreundliche und sichere Lösungen

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Identitäten, Forschungsprojekte, Identitätsmanagement, Technik und Gesellschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.