Archiv der Kategorie: Digitale Identitäten im Gesundheitswesen

Bitkom kritisiert Entscheidung der gematik zur Aussetzung von Video-Ident – und erntet Widerspruch

Von Ralf Keuper

Der Branchenverband der deutschen Informations- und Telekommunikationsbranche (Bitkom) hat die Entscheidung der gematik, das Video-Ident-Verfahren für die Telematikinfrastruktur auszusetzen, scharf kritisiert. Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder dazu: “Mit dem pauschalen und unangekündigten Verbot von Video-Ident-Verfahren bei Krankenkassen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Identitäten für Personen, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen | Schreib einen Kommentar

gematik untersagt bis auf Weiteres Nutzung von VideoIdent-Verfahren in der Telematikinfrastruktur

Die gematik hat die weitere Nutzung von VideoIdent-Verfahren für die Ausgabe von Identifizierungsmitteln zur Nutzung in der Telematikinfrastruktur (TI) als nicht mehr zulässig erklärt und am 09.08.2022 verfügt, dass die Krankenkassen das VideoIdent-Verfahren ab sofort aussetzen. Dies ist aufgrund einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Identitäten für Personen, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen, KYC | Schreib einen Kommentar

Begünstigen digitale ID-Systeme Menschenrechtsverletzungen?

Von Ralf Keuper

Die Zweifel werden lauter, ob digitale Identitätssysteme für die betreffenden Personen, insbesondere in den eher unterentwickelten Ländern, von Vorteil sind, wie vor einiger Zeit in dem Beitrag Big ID, bad idea: busting ID myths that are endangering Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biometrie, Digitale Identitäten, Digitale Identitäten für Personen, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen, Digitale Identitäten in der öffentlichen Verwaltung, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

T-Systems und Verimi wollen Barmer-Gesundheitskarte auf das Smartphone bringen

Wie die Deutsche Telekom heute bekannt gab[1]Gesundheitskarte und Personalausweis auf dem Smartphone: BARMER beauftragt T-Systems und VERIMIWeiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Identitäten für Personen, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen | Schreib einen Kommentar

Einführung der elektronischen Identität im Gesundheitsweisen verschoben

Der Start einer weiteren eID-Lösung verzögert sich. Wie die Gematik mitteilte, könne der 1. Januar 2023 als Termin, zu dem alle Krankenkassen ihren Versicherten eigentlich eine eID hätten anbieten müssen, nicht gehalten werden[1]gematik: Einführung der elektronischen Identität Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen | Schreib einen Kommentar

Die digitale Identität: Rechtsprobleme von Chipkartenausweisen: Digitaler Personalausweis, elektronische Gesundheitskarte, JobCard-Verfahren (2005)

Gegenstand der Arbeit ist die Verwendung von Chipkarten als Ausweise. In diesem Verwendungszusammenhang darf die Chipkarte nicht nur als ein kleiner tragbarer Prozessor zur Speicherung und Verarbeitung von Daten gesehen werden. Chipkarten sind zugleich die sichtbaren und greifbaren verteilten Bestandteile

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Identitätsbasierter Datenaustausch im Gesundheitswesen

Von Ralf Keuper

Diese Digitalisierung des Gesundheitswesens kann nur dann voll zur Geltung kommen, wenn die Gesundheitsdaten der Patienten interoperabel und gemeinsam nutzbar sind. In den USA verlangen neue Bundesvorschriften im Zusammenhang mit der Umsetzung des 21st Century Cures ActWeiterlesen

Veröffentlicht unter Datenaustausch, Digitale Identitäten, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen | Schreib einen Kommentar

E-Rezept und elektronische Patientenakte – es hakt an allen Ecken und Enden

Von Ralf Keuper

Die Umsetzung der elektronischen Patientenakte und des elektronischen Rezepts geht weiterhin nur schleppend voran. Die elektronische Patientenakte, so der Gesundheitsweise Ferdinand Gerlach, werde im Alltag nicht fliegen[1]Gesundheitsweiser Gerlach: „Die ePA wird im Alltag nicht fliegen!“Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Digitale Identitäten, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen, Forschungsprojekte, Technik und Gesellschaft | Ein Kommentar

Digitale Immunitätsnachweise: Das Rennen ist eröffnet

Von Ralf Keuper

Wer künftig eine Reise unternehmen, ein Restaurant besuchen oder eine neue Arbeitsstelle antreten will, wird wohl kaum umhinkommen, mittels Impfnachweis zu belegen, dass sie oder er Corona-negativ ist. Die Frage ist jedoch, wie dieser Impfnachweis gestaltet werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen | Schreib einen Kommentar

Austausch von Patientendaten und sichere Digitale Patienten-Identitäten mit der Blockchain

Von Ralf Keuper

In keinem anderen gesellschaftlichen Bereich fallen Daten mit einer vergleichbaren Sensibilität an, wie im Gesundheitssektor. Die Digitalisierung macht indes auch vor der Gesundheitsversorgung nicht halt. Die Notwendigkeit, Patientendaten sektorenübergreifend auszutauschen, wächst. Könnte die Blockchain einen Beitrag dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datenaustausch, Datensouveränität, Digitale Identitäten, Digitale Identitäten im Gesundheitswesen | Schreib einen Kommentar