Archiv der Kategorie: Plattform- und Datenökonomie

Identitätsmanagement in digitalen Ökosystemen

Von Ralf Keuper

Die zweifelsfreie Identifizierung von Personen, Maschinen und Unternehmen spielt in digitalen Ökosystemen eine große Rolle. In dem Paper Ökosysteme für Daten und Künstliche Intelligenz heißt es zum Aufgabenprofil eines Identity Providers:

Der Identity Provider stellt einen Dienst

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Plattform- und Datenökonomie | Schreib einen Kommentar

Decentralized Finance For the Internet of Things (DeFIoT)

Von Ralf Keuper

Große Teile des Zahlungsverkehrs und der Finanzierung werden künftig über das Internet der Dinge und das Industrielle Internet der Dinge abgewickelt. Die Daten, die von den Geräten, Maschinen und Komponenten erzeugt und weiterverarbeitet werden, repräsentieren einen monetären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datensouveränität, Plattform- und Datenökonomie, Tokenization | Schreib einen Kommentar

Banken als Data und Identity Custodians

Von Ralf Keuper

Banken werden in der Öffentlichkeit als vertrauenswürdige Hüter der Vermögenswerte ihrer Kunden betrachtet. Was läge da näher, als die Daten, digitalen Vermögenswerte und digitalen Identitäten der Kunden gleich mit unter ihre Fittiche zu nehmen?

In dem Beitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Plattform- und Datenökonomie | Schreib einen Kommentar

Apple vs. Epic Games: Payments und Identity als Machtinstrument

Von Ralf Keuper

Wie sehr sich die Machtgewichte in der digitalen Ökonomie verschieben bzw. Machtungleichgewichte noch verstärkt werden und wie stark das Thema Digitale Identifizierung hier hineinspielt, zeigt aktuell der Streit zwischen Apple und Epic Games.

Mittlerweile existiert ein eigener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Plattform- und Datenökonomie | Schreib einen Kommentar

Die ungewisse Zukunft der Advertising-IDs

Von Ralf Keuper 

Das Geschäft mit der Online-Werbung war schon mal einfacher. Seit dem Inkrafttreten der DSGVO und der zunehmenden Sensibilität der Nutzer dem Tracking gegenüber aber auch infolge der Strategieänderung der großen Internetkonzerne (GAFA) hat sich der Wind gedreht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datensouveränität, Digitale Identitäten, Plattform- und Datenökonomie | Schreib einen Kommentar

Dezentrale Marktplätze für Daten und KI-Applikationen #1

Europa verdankt seinen wirtschaftlichen Aufstieg zu weiten Teilen seiner dezentralen Gliederung, die für eine Machtbalance und den nötigen Wettbewerb sorgte. Diese Prinzipien gilt es in der Datenökonomie wiederzubeleben, damit das Rückgrat der deutschen Wirtschaft, der Mittelstand, weiterhin wettbewerbsfähig bleibt.  

Von Weiterlesen

Veröffentlicht unter Plattform- und Datenökonomie, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

CrefoTrust – Die anwendungsübergreifende Identität im Internet

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Plattform- und Datenökonomie | 1 Kommentar

Volkswagen arbeitet an eigener Digital-Plattform VW.OS

Von Ralf Keuper

Um nicht noch mehr in die Abhängigkeit der großen Technologiekonzerne zu geraten, die dabei sind, sich mit ihren Apps und Sprachassistentinnen im Auto festzusetzen, wird VW am 1. Juli mit der Entwicklung seiner Digital-Plattform VW.OS beginnen1)Weiterlesen

Veröffentlicht unter Plattform- und Datenökonomie | Schreib einen Kommentar

Aus Calibra wird Novi

Von Ralf Keuper

Libra ist noch nicht live, schon wird eine wichtige Komponente umbenannt: Aus Calibra wird Novi1)Welcome to NoviWeiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Plattform- und Datenökonomie, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Wenn der Kühlschrank mit dem Handy spricht – Das Internet der Dinge | Doku | ARTE

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Plattform- und Datenökonomie, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar