Archiv der Kategorie: Datenschutz

Datensicherheit: Mehr Privatsphäre auf dem Smartphone

Privatsphäre auf dem Smartphone ist möglich – das beweisen die „Privacy Friendly Apps“ für Android: Die Forschungsgruppe SECUSO am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat gemeinsam mit Studierenden mehr als 30 verschiedene Apps für Android entwickelt, die nur die für

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Cybersecurity, Datenschutz, Forschungsprojekte | Schreib einen Kommentar

Luca-App vor ungewisser Zukunft

Von Ralf Keuper

Die Macher der Luca-App sind darum bemüht, ihre Lösung zu einer Kommunikationsplattform auszubauen, die sich für zahlreiche Geschäftsmodelle, wie Ticketsysteme, verwenden lässt. Damit nicht genug. Man wolle den Impf- oder Genesenenausweis mit dem Personalausweis in der Luca-App … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cybersecurity, Datenschutz | 1 Kommentar

Identitätsbasierte Segmentierung als Vorstufe von Zero Trust

Von Ralf Keuper

Eine Vielzahl der Cyberangriffe zielt auf die Verzeichnisdienste und Benutzerkonten. Die Unternehmen sind daher gut beraten, ihre Angriffsfläche zu reduzieren und unnötige Risiken frühzeitig zu erkenn und zu beheben. In der Handreichung zum “Stand der Technik” mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cybersecurity, Datenschutz, Identitätsmanagement | Schreib einen Kommentar

Führerscheine und staatliche Ausweise in einer Wallet nutzen

Von Ralf Keuper

Nachdem die ID-Wallet der Bundesregierung (vorläufig) auf Eis gelegt wurde, stellt sich die Frage, ob und inwieweit sich der Führerschein und andere Ausweisdokumente in einer Wallet vereinen lassen und Selbstbestimmte Digitale Identitäten auf Blockchain-Basis hierfür geeignet sind.… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Cybersecurity, Datenschutz, Digitale Identitäten | Schreib einen Kommentar

Einführung einer EUid: Stellungnahme von Bitkom

Von Ralf Keuper

Zur Einführung der EUid hat sich auch der Branchenverband der deutschen Informations- und Telekommunikationsbranche (Bikom) geäußert[1]Rückmeldung von: Bitkom e.V.Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Digitale Identitäten, Signing, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Einführung einer EUid: Stellungnahme von Apple

Von Ralf Keuper

Im Zuge der Einführung der EUid[1]EUid kommt in großen Schritten wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Datensouveränität, Digitale Identitäten, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Ethisches Design Digitaler Identitäten

Momentan haben die Nutzerinnen und Nutzer im Internet nur begrenzte Einflussmöglichkeiten bei der Verwendung ihrer Identitätsinformationen. Das könnte sich mit der Verbreitung selbstbestimmter Digitaler Identitäten und ethischer Designprinzipien ändern. 

Momentan spielen Organisationen eine wichtige Rolle bei der Verwaltung und Gestaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Datenschutz, Datensouveränität, Digitale Identitäten, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Smart eID-Gesetz: Noch einige offene Fragen

Von Ralf Keuper

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einführung eines elektronischen Identitätsnachweises auf einem mobilen Endgerät (Smart eID-Gesetz) hat bei einer Anhörung im Ausschuss für Inneres und Heimat im Deutschen Bundestag neben Zustimmung auch einige offene Fragen hervorgerufen[1]Noch Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Digitale Identitäten, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Fatale Weichenstellung durch Registermodernisierungsgesetz (RegMoG)

Berlin, den 27. April 2021: Am 5. März 2021 stimmte der Bundesrat – fast unbeachtet von der Öffentlichkeit – dem Registermodernisierungsgesetz (RegMoG) zu. Mit dem Gesetz soll der Austausch von personenbezogenen Daten zwischen staatlichen Stellen vereinfacht und damit die Effizienz Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockchain / Distributed Ledger Technology, Cybersecurity, Datenschutz, Datensouveränität, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

E-Rezept und elektronische Patientenakte – es hakt an allen Ecken und Enden

Von Ralf Keuper

Die Umsetzung der elektronischen Patientenakte und des elektronischen Rezepts geht weiterhin nur schleppend voran. Die elektronische Patientenakte, so der Gesundheitsweise Ferdinand Gerlach, werde im Alltag nicht fliegen[1]Gesundheitsweiser Gerlach: „Die ePA wird im Alltag nicht fliegen!“Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Digitale Identitäten, Forschungsprojekte, Technik und Gesellschaft | 1 Kommentar