Archiv der Kategorie: Technik und Gesellschaft

Mehr Sicherheit im Internet durch elektronischen Identitätsnachweis? Der neue Personalausweis im europäischen Vergleich

Über Sinn und Zweck, Chancen und Risiken sowie Akzeptanz des elektronischen Identitätsnachweises auf dem neuen deutschen Personalausweis wird heftig diskutiert – zumeist notgedrungen spekuliert. Dieses Buch liefert empirische Befunde aus einem Vergleich mit nationalen Identity-Management-Systemen in sieben anderen europäischen Ländern.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Technik und Gesellschaft, Wirtschaftsliteratur und Medienbeiträge | Schreib einen Kommentar

ID2020 in der Kritik

Von Ralf Keuper

Die u.a. von Bill Gates und Microsoft unterstützte Initiative ID2020 löst angesichts von Corona in einigen Kreisen große Skepsis bis schroffe Ablehnung hervor. Im vergangenen Jahr gab ID2020 die Zusammenarbeit mit der Regierung von Bangladesh bekannt1)Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, SSI, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | 1 Kommentar

Identity Economy und Corona #3

Von Ralf Keuper

Anbei einige Artikel zum Thema Identity Economy und Corona:

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Auf dem Weg zu einem europäischen Vertrauensnetzwerk mit GAIA-X, IDSA und Truzzt

Von Ralf Keuper

Die vernetzte Wirtschaft setzt einen sicheren und störungsfreien Daten- und Informationsaustausch zwischen den Akteuren (Menschen, Maschinen und Unternehmen) voraus. Dafür werden entsprechende Infrastrukturen, Regeln, Institutionen und Technologien benötigt. Vieles davon ist zwar heute schon, z.B. durch Cloud-Services, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cybersecurity, Datenökonomie, Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Europas Datenwirtschaft: Ohne digitalen Binnenmarkt chancenlos

Von Ralf Keuper

Ohne Verwirklichung des digitalen Binnenmarktes in der EU seien alle Bemühungen europäischer Anbieter, sich gegen die Übermacht US-amerikanischer und asiatischer Technologiekonzerne zu behaupten, relativ sinnlos, so  ausgerechnet der Vice-President for Global Affairs and Communications bei Facebook, Nick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Machtkämpfe um die Verteilung und Verteilungsschlüssel von Informationsströmen (Ulrich Beck)

Der mikroelektronische Formwandel der Kontrollstruktur macht in den »Betrieben« der Zukunft den Umgang, die Steuerung und Monopolisierung von Informationsströmen zu einem Zentralproblem. Es ist nämlich keineswegs nur so, dass die Mitarbeiter für die Betriebe (das Management), sondern auch dass der

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Europa als globaler Datenhub

Von Ralf Keuper

Wenn Europa seine Stellung in der Weltwirtschaft behalten will, dann geht das nur, wenn die personenbezogenen Daten und die Maschinendaten in einem gemeinsamen europäischen digitalen Binnenmarkt, grenzüberschreitend zur Verfügung gestellt und verwertet werden können1) KI-Strategie der Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Quantentechnologien – von den Grundlagen zum Markt. Rahmenprogramm der Bundesregierung

Wir erforschen und steuern unsere Welt heute mit hoch entwickelten digitalen Instrumenten: Kameras, Computer, Sensoren. Wir arbeiten und leben in starkem Maße auf der Basis digitaler Technologien.

Unsere Welt besteht aber tatsächlich nicht aus Nullen und Einsen, sondern aus Quanten.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Wirkmechanismen und Wertschöpfung in Datenökosystemen

Von Ralf Keuper

Mittlerweile herrscht weitgehende Einigkeit darüber, dass Daten und ihre Verarbeitung zu Informationen einen wichtigen Beitrag für die Wertschöpfung in der Wirtschaft leisten. Das war auch in früheren Zeiten nicht viel anders; jedoch hat sich, bedingt dadurch, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Stellungnahme des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI) zur Datenstrategie der Bundesregierung

Von Ralf Keuper

Die Datenstrategie der Bundesregierung stösst beim Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI) auf Zustimmung. In der Stellungnahme zu den Eckpunkten einer Datenstrategie der Bundesregierung weist der ZVEI jedoch auf weitere Punkte hin, die bei der Umsetzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Datensouveränität, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar