Automatisierte Zertifikatsverwaltung für IoT-Geräte

Von Ralf Keuper

In Unternehmen kann es eine Herausforderung sein, den Überblick über alle digitalen Zertifikate zu behalten. Werden Zertifikate nicht korrekt erfasst, kann es leicht zu Ausfällen kommen, was wiederum zu erheblichen finanziellen Verlusten führen kann[1]“Vertraulichkeit, Integrität Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Identitätsmanagement, Industrie 4.0, Internet der Dinge | Schreib einen Kommentar

Einführung der elektronischen Identität im Gesundheitsweisen verschoben

Der Start einer weiteren eID-Lösung verzögert sich. Wie die Gematik mitteilte, könne der 1. Januar 2023 als Termin, zu dem alle Krankenkassen ihren Versicherten eigentlich eine eID hätten anbieten müssen, nicht gehalten werden[1]gematik: Einführung der elektronischen Identität Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten | Schreib einen Kommentar

Gaia-X secure and trustworthy ecosystems with Self Sovereign Identity

This white paper explains the key concerns, architecture and principles of Self-Sovereign Identity (SSI) as it applies in the Gaia-X ecosystem. Self-Sovereign Identity ensures secure and trustworthy digitalisation in the decentralised ecosystem that Gaia-X aims to be. Without the need

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Identitäten | Schreib einen Kommentar

Eine staatliche Digitalverfassung für digitale Identitäten

Wie heise online berichtet[1]Elektronische Identität: Eine staatliche Digitalverfassung soll’s richten, wurde am Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten | Schreib einen Kommentar

Automatische Identifikation von physischen Objekten und Informationen zum physischen Objekt in IT-Systemen, insbesondere IoT-Systemen (DIN SPEC 91406)

Diese DIN-Spezifikation (DIN SPEC) wurde durch ein Konsortium bestehend aus Owner/Operator der Prozessindustrie – im Folgenden als Owner/Operator (O/O) bezeichnet – und Original Equipment Manufacturer von technischen Ausrüstungsgegenständen für die Prozessindustrie – im Folgenden als Original Object Manufacturer respektive Object

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Zwillinge, Industrie 4.0, Internet der Dinge, Standards/Protokolle | Schreib einen Kommentar

Einführung von mobilen Führerscheinen in den USA: Nicht so einfach, wie man glauben könnte

Von Ralf Keuper 

Einige US-Bundesstaaten akzeptieren bereits Mobile Driver Licenses (mDLs), um die Identität von Autofahrern nachzuweisen. Als erster US-Bundesstaat bietet Arizona seit einigen Wochen seinen Bürgerinnen und Bürgern offiziell die Möglichkeit, Führerscheine und andere Ausweisdokumente in einer ID Wallet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Standards/Protokolle, Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

The Evolution of Digital Identity In Web3 with Matt Gould from Unstoppable Domains

Weitere Informationen:

Non Fungible Tokens – schöne, neue Zukunft der digitalen Identitäten? #3Weiterlesen

Veröffentlicht unter Augmented Reality, Virtual Reality, Mixed Reality und Metaverse, Digitale Identitäten | Schreib einen Kommentar

Jüngere Generation erwartet einfaches und schnelles Onboarding

Die jüngere Generation erwartet von Finanzdienstleistern ein einfaches und schnelles Onboarding, bei dem nur die dringend benötigten personenbezogenen Daten abgefragt werden –  so eine Kernaussage aus dem Report The Battle to Onboard 2022. Im Interview geht Kurt Rindle (Foto), Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Interview | Schreib einen Kommentar

Bologna führt im Herbst Sozialkreditsystem ein

Bislang dachten wir vielleicht, auf die Idee, ein Sozialkreditsystem zu installieren, das seine Bürger für Wohlverhalten belohnt und nonkonformes Handeln bestraft, könne nur ein Land wie China kommen. Dem ist nicht so. In Bologna will man noch in diesem Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik und Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Das Debakel von ID.me

Von Ralf Keuper 

Als die US-Steuerbehörde (Internal Revenue Service, IRS) im vergangenen Jahr einen 86-Millionen-Dollar-Vertrag mit dem Identitätsprüfungsanbieter ID.me über die Bereitstellung biometrischer Identitätsprüfungsdienste unterzeichnete, war dies ein großer Vertrauensbeweis. Die Steuerzahler konnten nun ihre Identität online anhand biometrischer Gesichtsdaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biometrie, Cybersecurity, Digitale Identitäten | Schreib einen Kommentar